1. Herren gewinnt Hessenpokal

Artikel bewerten
(4 Stimmen)

Hessenpokal 2015/2016 in Elz. Thomas Schmidt, Manuel Semmel, Thomas Rieth und Patrick Jackel gewinnen in Elz den Hessenpokal der Kreisliga. Im Halbfinale traf man auf den TSV 1899 Marburg-Ockershausen. Marburg legte auch gleich entsprechend vor und ging mit 1:0 in Führung. Die TTG lies danach aber nichts mehr anbrennen. Trotz einiger knappen Spiele konnte die TTG sich im Halbfinale mit 4:1 durchsetzen.


Im Finale traf man dann auf den BSC Einhausen. Auch hier gab es einige hart umkämpfte Spiele. Am Ende setzte sich die TTG doch mit 4:1 durch.

Die zahlreich angereisten Fans der TTG Biebergemünd bekamen in beiden Matches hochklassiges Tischtennis zu sehen.

Durch den Sieg im Hessenpokal qualifizieren sich die Biebergemünder für den Deutschlandpokal in Dinklage nähe Bremen vom 05.-08.Mai.

 

Letzte Änderung am Mittwoch, 31 August 2016 09:19
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.