Deutscher Pokalsieger 2016

Artikel bewerten
(6 Stimmen)

Nach vier packenden Tischtennistagen in Dinklage (Niedersachsen) kehrt die TTG Biebergemünd mit dem höchstmöglichen Erfolg zurück, dem Pokal der Deutschen Meisterschaften der Verbandsklassen Herren C. Die ca. 30 mitgereisten Fans sahen spannende und vor allem extrem hochklassige Spiele. Gekrönt von einem Finale gegen den Charlottenburger TSV, welches an Spannung nicht zu überbieten war. 4:3 hieß es am Ende für die TTG Biebergemünd gegen einen Bärenstarken Gegner.
Mit dem sechsten Titel der Saison der ersten Herrenmannschaft (Meisterschaft, Kreismannschaftsmeister, Kreispokal, Bezirkspokal, Hessenpokal und Deutschlandpokal) verabschiedet sich die TTG Biebergemünd nun in die kommende Spielpause. Doch auch in der Spielfreien Zeit bleiben die Mitglieder am Ball und freuen sich u.a. über die Ausrichtung des anstehenden Zweier-Mannschafts-Turniers.

Mehr Infos, Bilder und Videos gibt es im laufe der Woche hier auf dieser Homepage, oder bereits jetzt auf Facebook!

Letzte Änderung am Sonntag, 29 Mai 2016 13:20
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok