Mannschaft des Jahres

Artikel bewerten
(3 Stimmen)

GT-Sportlerwahl 2016

Zum 15. Mal fiel die Entscheidung der GT-Sportlerwahl 2016 in einer Leser-Abstimmung anlässlich sportlich herausragender Leistungen im Jahr 2016.

Herzlich empfangen wurden die Sportlerinnen und Sportler in den Räumen der Kreissparkasse Gelnhausen am Mittwoch den 11.01.2017.

Nach der Begrüßung durch den Vorstand der Kreissparkasse und des Gelnhäuser Tageblattes, ging es direkt an die Verkündung der Gewinner.

Zum ersten Mal mit dabei war die 1. Herrenmannschaft der TTG Biebergemünd, welche im Jahr 2016 mit dem Meisterschaftstitel der Kreisliga und dem Gewinn des Kreis-, Bezirks-, Hessen- und Deutschlandpokals historisches für den Main-Kinzig-Kreis leistete.

Mit ca. 3000 Einsendungen zur Sportlerwahl erreichte die Sportredaktion des GT wieder einmal einen Bestwert.

Den 1. Platz der Einzelsportler konnten sich Barbara Schaal und Alexander Kunert vom SV Gelnhausen sichern.

Im Teamwettbewerb konnte sich der SV Pfaffenhausen mit dem letztjährigen Aufstieg in die Gruppenliga durchsetzen.

Mit ca. 16 % aller Stimmen schafften es Patrick Jackel, Thomas Schmidt, Thomas Rieth und Manuel Semmel von der TTG Biebergemünd auf den 4. Platz und sind stolz mit Ihrer Sportart – Tischtennis – ein Teil der GT-Sportlerwahl 2016 gewesen zu sein.

Abschließend wurden alle Gäste eingeladen die gelungene Veranstaltung bei Buffet und Getränken ausklingen zu lassen.  

 

Bilder sind von Rainer Michelmann 

 

Letzte Änderung am Samstag, 25 März 2017 09:53
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok