Weihnachtsfeier in grün/weiss und schwarz Empfehlung

Artikel bewerten
(9 Stimmen)

Schick gemacht haben sich die Mitglieder zur diesjährigen Weihnachtsfeier. Ähnlich schick wie im vergangenen Jahr, als die TTG zum Krimidinner einlud. In diesem Jahr war das Motto der Weihnachstfeier allerding ein anderes: Eine grün/weiss und schwarze Nacht wurde von unserem Vergnügungsausschuss ausgerufen und die Mitglieder sowie deren Anhang schickten sich, die Kleidung in den entsprechenden Farben auszuwählen. Vom  "kleinen schwarzen" bis zum Anzug und den entsprechenden Accessoires in Grün oder weiss war die Kleiderwahl elegant bis orginell. Nebem einem reichhaltigen Buffet gab es natürlich auch Getränke satt. Wie immer sorgte der Vergnügungsausschuss auch für das Rahmenprogramm und funktionierte kurzerhand das TV-Familienduell in ein TTG-Duell um. Julia Schmidt spielte einmal mehr die Moderatorin und führte in Ihrer gewohnt lockeren Art durch den Abend. Die über 70 anwesenden Mitglieder freuten über einen gelungenen und kurzweiligen Abend der erst in den frühen Morgenstunden sein Ende nahm. Der Vorstand bedankt sich beim Vergnügungsausschuss für die tolle Vorbereitung und das entsprechende Rahmenprogramm. Allen Mitgliedern, Angehörigen, Freunden des Vereins sowie allen Fol­lo­w­er in den sozialen Netzwerken wie Instagram oder Facebook wünschen wir eine besinnliche Weihnachtszeit und alles erdenklich Gute für das nächste Jahr.

 

Letzte Änderung am Montag, 19 Februar 2018 10:54
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.