Spielerin/Spieler des Monats

Artikel bewerten
(8 Stimmen)

In dieser Saison küren wir jeden Monat die Spielerin und den Spieler des Monats. Natürlich ist das ganze mit einem Augenzwinken zu sehen, aber dennoch wollen wir die Spielerinnen und Spieler die wöchentlich Top Leistungen bringen entsprechend würdigen. An jedem Spieltag nomieren wir deshalb ab sofort eine Spielerin und ein Spieler und veröffentlichen diese hier auf der Homepage. Aus allen nomierten küren wir dann am Monatsende die Spielerin und den Spieler des Monats. Wir wünschen euch viel Spaß bei unserer neuen Serie.

 

Die Aktuelle Nominierung der Spielerin und des Spieler in dieser Woche stehen fest:

Nadine Schumann! Sowohl im Doppel wie auch in beiden Einzeln führte die Mannschaftsführerin die dritte Mannschaft zum 9:1 Sieg gegen Langenselbold.

Bei den Herren wurde diesmal Michael Kristan nominiert! Mit seinen zwei Einzelsiegen im Spitzenspiel (erster gegen zweiter) in Niederissigheim zeigte er einmal mehr das er zu den Top Spielern der Liga gehört.

 

 

 

Aufgrund der Herbstferien Spielpause kommt die erste Nominierung des Monats relativ spät. Dennoch haben wir wieder zwei Kracher an diesem Wochenende gefunden :-) In dieser Woche gratulieren wir:

 

Nadine Adolph. Sie hatte am Wochenende gleich drei Einsätze in zwei Mannschaften (Fr/Sa/So) Sowohl in der ersten wie auch der zweiten Damenmannschaft. Für Ihren tollen Einsatz wurde Nadine mit 5 Einzel sowie drei Doppelsiegen belohnt und ist in dieser Woche unsere Nominierung des Monats.

 

Die männliche Nomierung fällt auf Tim Wytrykusch. Tim zeigte wieder einmal ein kompromissloses Spiel und lies der Dorheimer Nr.1 in der BOL keine Chance. Gewohnt Formstark, ist er in dieser Woche unsere Nominierung zum Spieler des Monats. 

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Die letzte Nominierung im September wurde ausgewertet: In Kürze werden die Spielerin und der Spieler des Monats verkündet.

 

In dieser Woche wurde Alina Dietz die in dieser Woche mit der dritten Mannschaft Ihren ersten Einzel. - und Doppelsieg feierte nominiert.

Jens Hof wurde bei den Herren nomiert. Am Donnerstag führte er mit zwei Einzel und einem Doppelsieg die dritte Herrenmannschaft in Erlensee zum ersten Sieg. Am Freitag konnte er mit der zweiten Mannschaft ebenfalls mit einem Doppel und Einzelsieg gegen Horbach Punkten.

 

 

Auch am dritten Spieltag gibt es eine Nomierung zur Spielerin und Spieler des Monats:

Julia Schmidt wurde nomiert aufgrund ihrer starken Leistungen in den letzten Spielen. 4 Einzelsiege in Folge und ungeschlagen im Doppel.

Der Nominierte der Woche 3 im September ist Manuel Semmel. Mit seiner Bärenstarken Vorstellung gegen Butzbach hat er sich für diese Woche Qualifiziert.

 

Der zweite Spieltag wurde ausgewertet und die Nomierungen für die Spielerinnen und Spieler des Monats stehen fest. Ute Semmel wurde an diesem Spieltag bei den Damen nomiert. Mit bereits vier Einzelsiegen hat Sie maßgeblich zum zweiten Tabellenplatz der ersten Damen beigetragen.

Bei den Herren setzte sich Jonas Dietz durch. In seinem ersten Seniorenjahr konnte er bereits 3 von 4 Spielen in der sechsten Mannschaft für sich entscheiden.

 

 

Am ersten Spieltag wurde von unserem Gremium bei den Frauen Anja Dietz nominiert. Im Spiel gegen Echzell spielte Anja stark auf und trug maßgeblich mit einem Doppelsieg (mit Julia Schmidt) und zwei Einzelsiegen zum 8:4 Sieg bei.

Bei den Herren wurde Stephen Braun in dieser Woche nominiert. Der Neuzugang konnte in der Bezirksoberliga in seinem ersten Einsatz direkt überzeugen und punktete gleich doppelt zum 9:3 Sieg in Büdingen-Lohrbach.

Letzte Änderung am Dienstag, 20 November 2018 08:53
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok