Derby-Time am Wochenende Empfehlung

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Nicht einmal, nicht zweimal, auch nicht dreimal sondern gleich viermal spielt die TTG Biebergemünd an diesem Wochenende gegen Lanzingen. Man könnte also direkt von einem Derby Wochenende sprechen. Den Anfang macht die neu gegründete Schülermannschaft am kommenden Freitag um 18.00 Uhr im DGH Lanzingen. Schaffen die erst seit drei Monaten spielenden Kiddies ihren ersten Auswärtserfolg? Bislang waren sie ein paarmal kurz davor, doch am Ende fehlte meist nur eine Kleinigkeit zum Sieg. Direkt im Anschluss tritt die erste Damenmannschaft ebenfalls in Lanzingen an. Im gefühlt 100sten Duell gegeneinander ist wie so oft alles möglich. Die letzten Begegnungen liefen gut für die TTG, ob der zweite Tabellenplatz verteidigt werden kann, entscheidet sich ab 20.00 Uhr im DGH Lanzingen. Am Samstag dürfen dann unsere jüngsten ran. Bereits um 14.00 Uhr startet die Partie ebenfalls im DGH Lanzingen. Bei den Schülern, die ebenfalls erst seit kurzen den Schläger an den Tischen schwingen, kann man das Zuschauen wärmstens empfehlen. Last but not least: Das einzigste Heimspiel in dieser vierer-combo hat die fünfte Herrenmannschaft am kommenden Samstag um 20.00 Uhr in der Schulturnhalle Bieber. Nach dem überraschenden Punktgewinn beim Tabellenführer, möchte die TTG nun auch gegen den Nachbarn aus Lanzingen punkten. In den letzten Jahren waren die Duelle aber immer auf Augenhöhe, der Ausgang der Partie also ungewiss. Alle weiteren 11 Partien und deren Anfangszeiten findet Ihr auf der Homepage.

Letzte Änderung am Dienstag, 13 November 2018 10:33
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok