Einen beeindruckenden Rekord hat unsere erste Herrenmannschaft am gestrigen Abend aufgestellt. Der 9:2 Sieg in Schöneck war der dritte Sieg in der aktuellen Spielrunde und zugleich der 40. Pflichtspiel-Sieg in Folge. Saisonübergreifend (25 Siege) und Pokalspiele (15) mitgezählt, konnte die erste Herrenmannschaft diese atemberaubende Serie hinlegen. Sascha Peddinghaus und Marius Rieger komplettieren in dieser Saison das Team um Thomas Schmidt, Manuel Semmel, Frank Senzel und Thomas Rieth. Nicht zu vergessen sind Michael Kristan, Gerhard Reitz und Patrick Jackel die, vorrangig in der vergangenen Spielrunde, viel zu dieser Serie beigetragen haben. Der Aufstieg in die Bezirksklasse konnte in den ersten Spielen gut kompensiert werden. Die Top-Favoriten der Klasse kommen zwar noch, doch mit dem TSV Höchst konnte ein bärenstarker Gegner schon mal knapp mit 9:7 besiegt werden. Was den weiteren Verlauf der Saison betrifft, drücken wir natürlich alle kräftig die Daumen!

 

Publiziert in Saison 2016/2017

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.