FraDie

FraDie

TTG Biebergemünd freut sich auf Neuzugänge

Mittwoch, 27 April 2016 00:00 Publiziert in Saison 2016/2017

Im vergangenen Jahr wechselten Thomas Schmidt, Manuel Semmel und Frank Senzel zur TTG. Nach einer überragenden Saison mit bislang vier Titeln (Meisterschaft, Kreis-, Bezirks- und Hessenpokalsieg) steigt die Mannschaft in die Bezirksklasse auf. Nun bekommt die erste Herrenmannschaft für die kommende Saison eine weitere Verstärkung: Sascha Peddinghaus wechselt vom TTC Echzell zur TTG Biebergemünd. Der heute 34-jährige punktete früher bereits in der Verbandsliga, in der vergangenen Saison schlug er in der Bezirksoberliga an Position eins sehr erfolgreich auf. Auch die erste Damenmannschaft darf sich freuen, denn mit Sascha wechselt auch seine Frau Myriam. Zuletzt spielte Myriam beim TTC Florstadt in Bezirksoberliga.

Nach einer vierjährigen Pause haben die beiden 2010 wieder mit dem Tischtennis-Sport beim TTC Florstadt begonnen. Sascha wechselte 2013 zum TTC Echzell, um dort mit Freunden den Verein im Jubiläumsjahr erstmals in die Bezirksoberliga zu führen. Myriam spielte sechs Jahre in Florstadt, und konnte dort ebenso viele Erfolge feiern. Zeitweise spielte sie mit unserer aktuellen Nr.1 Julia Schmidt in einem Team. Julia wechselte bereits vor zwei Jahren zur TTG zurück und freut sich ebenso, mit Myriam wieder in einer Mannschaft zu spielen. Thomas und Sascha kennen sich bereits seit 20 Jahren und duellierten sich gerade in der Jugend regelmäßig auf Ranglisten und Meisterschaften. In der kommenden Saison gehen die beiden Freunde nun erstmals gemeinsam an die Tische. Neben der freundschaftlichen und sportlichen Motivation, die sich bereits durch viele Teilnahmen am Training der TTG ausdrückt, kennen Sascha und Myriam den Verein und seine Mitglieder auch bereits von der geselligen Seite wie z.B. durch Saisonabschlussfeiern und Vereinsausflüge.

Die TTG freut sich sehr auf die sportlichen und menschlichen Bereicherungen!

1. Jugend will Tabellenführung verteidigen

Donnerstag, 14 April 2016 00:00 Publiziert in Archiv

Als aktueller Tabellenführer fährt die erste Jugend am Freitag zum Kreis-Pokalsieger nach Nidderau. Die Gastgeber stehen aktuell auf Platz vier der Tabelle. Unterschätzen sollte man sie dennoch nicht. Das Hinspiel konnte in Bieber nur kanpp mit 6:4 gewonnen werden. Im Pokal unterlag man sogar im Halbfinale gegen den späteren Turniersieger mit 2:4. Die TTG ist also gewarnt. Mit einem Sieg ist allerdings die Tür zur möglichen Meisterschaft weiter offen. Wir drücken die Daumen.

2 Teams spielen um die Relegation

Dienstag, 12 April 2016 00:00 Publiziert in Archiv

Die zweite Damen und Herren haben am Wochenende das gleiche Ziel. Am Freitag trifft die zweite Damenmannschaft im letzten Saisonspiel auf den TV Rossdorf. Ein Sieg ist Pflicht. Im Hinspiel konnte Biebergemünd allerdings nur einen knappen 8:6 Sieg verbuchen. Im Fernduell mit Klein-Auheim, die noch zwei Spiele bestreiten, muss die TTG allerdings auf einen Ausrutscher des Mitkonkurenten hoffen um doch noch in die Relegationsrunde zu kommen. Lisken, Alt, Lenz (Bild), Amberg und Dorn wollen die Relegation unbedingt. Spiel beginnt um 20.00 Uhr in der Schulturnhalle Bieber. Zeitgleich trifft die zweite Herrenmannschaft im Derby auf Lanzingen. Auch hier konnte in der Vorrunde knapp gewonnen werden. Um den zweiten Platz nicht zu verlieren ist auch hier ein Sieg nötig. Geiger, Dietz, Wagner C. , Friedrich, Horchler, Cipolla und Wagner R. freuen sich bereits auf das Derby. Spielbeginn ist um 20.00 Uhr in Lanzingen. Wir drücken die Daumen!

Vierte Herren kurz vor Aufstieg

Montag, 11 April 2016 00:00 Publiziert in Archiv

Die vierte Herren hat es im nächsten Spiel selbst in der Hand. Am kommenden Donnerstag tritt die TTG beim Tabellen-fünften Haingründau an. Mit einem Sieg ist der Aufstieg in die 2. Kreisklasse perfekt. Zu Hause konnte Biebergemünd knapp mit 9:6 die Oberhand behalten und somit einen Grundstein für den aktuell zweiten Tabellenplatz legen. Amberg, Stichel, Semmel, Kleiss, Bossert (Bild) und Reinhardt wollen am Donnerstag wieder ihre ganze Routine ausspielen und beide Punkte mit nach Hause nehmen.

1. Herren gewinnt Hessenpokal

Sonntag, 10 April 2016 00:00 Publiziert in Saison 2015/2016

Hessenpokal 2015/2016 in Elz. Thomas Schmidt, Manuel Semmel, Thomas Rieth und Patrick Jackel gewinnen in Elz den Hessenpokal der Kreisliga. Im Halbfinale traf man auf den TSV 1899 Marburg-Ockershausen. Marburg legte auch gleich entsprechend vor und ging mit 1:0 in Führung. Die TTG lies danach aber nichts mehr anbrennen. Trotz einiger knappen Spiele konnte die TTG sich im Halbfinale mit 4:1 durchsetzen.


Im Finale traf man dann auf den BSC Einhausen. Auch hier gab es einige hart umkämpfte Spiele. Am Ende setzte sich die TTG doch mit 4:1 durch.

Die zahlreich angereisten Fans der TTG Biebergemünd bekamen in beiden Matches hochklassiges Tischtennis zu sehen.

Durch den Sieg im Hessenpokal qualifizieren sich die Biebergemünder für den Deutschlandpokal in Dinklage nähe Bremen vom 05.-08.Mai.

 

1. Herren gewinnt Bezirkspokal

Sonntag, 20 März 2016 00:00 Publiziert in Saison 2015/2016

 

Bezirkspokal 2015/2016 Hanau. Bei den Bezirksmeisterschaften in Hanau am 20.03. gewinnt die erste Herrenmannschaft den Bezirkspokal !
 
Nach der Meisterschaft in der Kreisliga und dem Kreispokal konnte die TTG mit dem Bezirkspokal einen weiteren Titel im Jubiläumsjahr verbuchen. Im Halbfinale musste die TTG gegen die TSG "Slitisa" Schlitz antreten. 4:0 lautete nach 40 Minuten das Endergebnis. Im Finale traf man dann auf den SV 1921 Ettingshausen. Die Gegner zeigten ebenso wie Schlitz gutes Tischtennis, doch auch das Finale konnte Biebergemünd mit 4:0 für sich entscheiden.

Thomas Schmidt, Patrick Jackel, Thomas Rieth und Manuel Semmel holten das Trible nach Biebergemünd.

 

Aufschlag-Challenge

Montag, 22 Februar 2016 00:00 Publiziert in Events 2016/2017

Erstmalig veranstaltete die TTG Biebergemünd eine Aufschlag-Challenge in der Schulturnhalle Bieber. Vor dem Top Spiel gegen Salmünster (9:2) gab es diese kleine Spaßeinlage als Warm-Up für das Topspiel des Abends. Ziel ist es einen Regelkonformen Aufschlag auf den Tisch zu spielen. Natürlich so weit entfernt wie möglich. Es stehen maximal 15 Bälle zur Verfügung. Begonnen wurde bei einem Meter. Bei jedem korrekten Aufschlag wurde die Entfernung um einen Meter erhöht. Hat man den Tisch nicht korrekt getroffen, musste die Station wiederholt werden Solange bis keine Bälle mehr übrig waren. Der Highscore lag bei dieser Challenge auf 11 Meter. Als Sieger ging Bastian Dietz hervor, mit seinem 11 Meter Aufschlag konnte er alle weiteren Teilnehmer auf die weiteren Plätze verweisen. Weiterhin ist eine Wiederholung dieser Challenge geplant. Mehr dazu gibt es demnächst. Doch nun schaut euch das Video an:

2. Herren Unentschieden gegen Issigheim

Dienstag, 16 Februar 2016 00:00 Publiziert in Saison 2015/2016

Zahlreiche Zuschauer fieberten am vergangenen Freitag mit der zweiten Herrenmannschaft. Das am Ende ein Unentschieden gegen Niederissigheim rauskam, hatten aber die wenigsten auf dem Schirm. Beide Teams schenkten sich nichts. Der Spielstand war über die gesamte Partie ausgeglichen. Mal ging die TTG in Führung, mal die Gäste. Lediglich zum Ende der Spiels konnte Issigheim sich merklich absetzen und ging sogar mit 8:5 in Führung. Das starke hintere Paarkreuz der TTG konnte den Rückstand noch auf 7:8 aus Sicht der Gastgeber verkürzen, ehe das Schlussdoppel die Entscheidung bringen sollte. Auch hier setzte sich die TTG am Ende in einem packenden Duell mit 3:1 durch und sicherte sich so noch das Unentschieden. Für die TTG Punktete Dietz/Cipolla (2), Friedrich/Horchler, Wagner (Bild), Friedrich, Horchler und Cipolla (2).

Fasching mit der TTG

Sonntag, 17 Januar 2016 00:00 Publiziert in Events 2015/2016

Auch in diesem Jahr stellten einige Mitglieder der TTG wieder eine tolle Faschingstruppe für den Lanzinger Maskenball zusammen. Als Kostümmotto entstand diesmal ein  "Tischtennisschläger" In vielen Stunden Bastelarbeit wurden Lebensgroße Tischtennisschläger zum anziehen erstellt. Am vergangenen Wochenende war es dann so weit, mit über 25 Teilnehmern ging es dann als Tischtennisschläger zum Lanzinger Maskenball.

Rückrunden - Vorbereitung

Dienstag, 12 Januar 2016 00:00 Publiziert in Saison 2015/2016

An drei Tagen absolvierte die TTG Biebergemünd ein Rückrundentrainingslager mit der Leitung von Thomas Schmidt. Hier findet Ihr einen kleinen Zusammenschnitt des Trainings. Vielen Dank an Thomas Schmidt für die Leitung des Trainings und auch an den TTC Lanzingen der uns kurzfristig seine Halle zur Verfügung gestellt hat, da in der Schulturnhalle Bieber die Heizung ausgefallen ist.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok